Rosazae, auch Couperose genannt, rote Wangen und Nase – was macht Anti-Redness Effect Complex Creme by Juchheim

Couperose-Rosazae-Wangenrötung-Rote-Nase-Anti-Redness-by-Juchheim-Mainz

Rosazae, in der leichten Form auch Couperose genannt, sorgt leider dauerhaft für rote Wangen und Nase: feine rote Äderchen, die unter Stresseinfluss stärker werden, auf Nase und Wangen: Couperose ist nur die Bezeichnung dieser Symptome und keine echte Krankheit, es stört aber viele Betroffene in ästhetischer Hinsicht. Woher die Gesichtsrötung kommt und was am besten gegen Couperose hilft, haben wir hier für Sie zusammengetragen. Auch die leichte Form der Rosazae kann verbessert werden, es gibt Hoffnung für Betroffene.

Anfangs verleihen bei Couperose die roten Wangen noch einen frischen Teint, später treten die roten Äderchen deutlicher hervor und stören viele Betroffene. Wenn Wangenröte auftritt und auch die Nasenspitze vorübergehend rot wird, ist das meist ganz natürlich. Es passiert beispielsweise, wenn man aus der Kälte in die Wärme kommt oder umgekehrt, nach ein paar Tassen starkem Kaffee oder durch Alkohol. Auch Stress oder Schamgefühl lösen Erröten aus. Die Ursache: All diese Faktoren erweitern die Gefäße. Unter der Haut füllen sich die  Kapillaren, also die kleinsten Blutgefäße, sichtbar mit Blut. Nach wenigen Minuten normalisiert sich der Zustand, die Rötung verschwindet.

Bei Couperose bleibt die Rötung im Gesicht jedoch dauerhaft bestehen. Die kleinen, roten Äderchen sind ständig erweitert, das Blut staut sich darin und sie werden deutlich als Gefäßnetz unter der Haut sichtbar – ähnlich wie Besenreiser an den Beinen. Diese Gefäßerweiterungen, medizinisch Teleangiektasien, stellen keine Krankheit dar, gefährden also die Gesundheit nicht und tun auch nicht weh. Allerdings ist Couperose ein kosmetisches Problem –  nicht zuletzt, weil gerötete Nasen schnell als „Trinkernasen“ fehlgedeutet und Betroffene als Alkoholiker abgestempelt werden.

Rund zwei bis fünf Prozent der Deutschen sind von Couperose betroffen, Männer und Frauen gleichermaßen. Gefährdet sind vor allem hellhäutige Menschen mit blauen Augen, roten oder blonden Haaren, also der sogenannte keltische Hauttyp. Im Englischen heißt Couperose deshalb auch „curse of the celts“, also Fluch der Kelten. Das Wort Couperose stammt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie Kupferrose. Denn Wangen und Nase können dabei kupferrot aussehen.

Gibt es Abhilfe? Die Creme Anti-Redness-Effect-Complex von Dr. Juchheim Cosmetics kann hier Abhilfe schaffen, beurteilen Sie selbst:

Die Creme kann hier erworben werden: https://beautymainz.juchheim-methode.de/product/anti-redness-effect-complex-creme

Gerne können Sie auch einen Beratungstermin mit mir vereinbaren, rufen Sie mich an unter ‭+49 163 8540514‬

Benutzer Bewertung:
[Total: 9 Durchschnitt: 3.7]

Young Living Ätherische Öle, Kosmetik, Nahrungsergänzungen jetzt auch neu in Mainz und Wiesbaden

Young Living Ätherische Öle, Kosmetik, Nahrungsergänzungen jetzt auch neu in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt
Katja Hiltmann – Young-Living-Beraterin

Mainz/Wiesbaden/Frankfurt/Rhein-Main im Februar 2021

 

Am 1.1.2021 war es endlich soweit: an diesem Tag eröffnete die selbständige Young-Living-Beraterin Katja Hiltmann in Mainz (Nähe Wiesbaden und Frankfurt, Rhein-Main-Gebiet) ihr neues Geschäft. Eingeladen hat sie in die Räumlichkeiten der Fotografin Andrea Schombara, um dort mit Kunden und Interessenten die wirkungsvollen Produkte von Young Living vorzustellen und auch live auszuprobieren.

Ätherische Öle sind aromatische, hochkonzentrierte Pflanzenextrakte, die sorgfältig durch Dampfdestillation, Kaltpressung oder Harzanzapfung gewonnen werden. Wir bieten ätherische Öle, Ölmischungen und mit ätherischen Ölen angereicherte Produkte mit dem optimalen Gehalt spezifischer, natürlich vorkommender Bestandteile ätherischer Öle, um ihre Wirksamkeit zu maximieren. Schau Dir das Video an und erfahre mehr!

 

 

Zur Person Katja Hiltmann – selbständige Young-Living-Beraterin

Vor vier Jahren hätte Katja Hiltmann noch nicht im Traum daran gedacht, einmal mit hochwertigen ätherischen Ölen, Kosmetik und Nahrungsergänzung zu arbeiten und zu beraten.

Doch dann trat auf einmal unvermittelt die Diagnose Lipödem in ihr Leben und alles veränderte sich. Zwar achtete sie schon vorher auf möglichst giftfreie Kosmetik, sie wußte auch, dass es krebserregende Stoffe gibt, die man über die Haut aufnehmen kann. Sie ernährte sich größtenteils vegan. Die Wichtigkeit von Vitaminen und Mineralstoffen damit der Körper auch funktionieren kann, war Katja Hiltmann durchaus bewusst, sowie auch der der Einfluß auf die Hormonbildung. Welch hohe Priorität dies bekommt, zusammen mit der richtigen Bewegung und Stressmanagement, wurde ihr dann schlagartig klar.

Die diplomierte Opernsängerin fing an, nach alternativen Lösungswegen zu suchen und kam dann zu der Erkenntnis, dass sie ihr Wissen gerne weitergeben möchte.

„In mir brannte auf einmal der Wunsch, nicht nur Frauen mit Lipödem begleiten und helfen zu wollen, sondern allen Frauen, die vielleicht mit ihrem Äußeren nicht so glücklich sind oder auch auf der Suche sind nach einer Alternative in ihrem Leben. Es geht hier ja nicht nur um Gesundheit und Schönheit, sondern auch um den Aufbau von Zusatzeinkommen, mehr Freiheit, die Möglichkeit, seine eigenen Werte leben können … da ist so vieles möglich.“

Katja Hiltmann macht nun selbst täglich neue Erfahrungen, wie eine Creme oder ein Serum zu einem besseren Selbstwertgefühl beiträgt, einfach weil man oder frau sich wieder wohl in der Haut und schöner fühlt. Oder Haare wieder anfangen gesund zu wachsen, was sie vielleicht jahrelang nicht mehr getan haben. Oder sich die Körperformen so verändern, dass man um Jahre jünger aussieht und dies auch nach außen ausstrahlt. Dieses bessere Gefühl und Aussehen möchte Katja Hiltmann nun auch anderen Frauen vermitteln und hat sich daher entschlossen, selbständige Juchheim-Beraterin zu werden und Beratungen rund um diese hochwertigen und effektiven Produkte nun auch rund um Mainz, Wiesbaden und Frankfurt sowie im gesamten Rhein-Main-Gebiet anzubieten. Terminvereinbarungen sind möglich unter info77@health-and-beauty-mainz.de sowie unter +49 163 8540514 und auf der Website www.health-and-beauty-mainz.de

https://www.youtube.com/watch/hs82eTbo_cI

Unsere Mission

Wir sehen es als unsere Verantwortung, uns für die Erhaltung ätherischer Öle als lebendige Energie der Natur einzusetzen, indem wir eine Gemeinschaft des Heilens und Entdeckens fördern und Menschen zu einem Leben in Wohlbefinden, Sinn und Erfüllung inspirieren.

Weitere Infos gibt es unter http://www.health-and-beauty-mainz.de/

Zur Person Katja Hiltmann – selbständige Juchheim-Beraterin

Vor zwei Jahren hätte Katja Hiltmann noch nicht im Traum daran gedacht, einmal mit hochwertiger Kosmetik und Nahrungsergänzung zu arbeiten und zu beraten.

Doch dann trat auf einmal unvermittelt die Diagnose Lipödem in ihr Leben und alles veränderte sich. Zwar achtete sie schon vorher auf möglichst giftfreie Kosmetik, sie wußte auch, dass es krebserregende Stoffe gibt, die man über die Haut aufnehmen kann. Sie ernährte sich größtenteils vegan. Die Wichtigkeit von Vitaminen und Mineralstoffen damit der Körper auch funktionieren kann, war Katja Hiltmann durchaus bewusst, sowie auch der der Einfluß auf die Hormonbildung. Welch hohe Priorität dies bekommt, zusammen mit der richtigen Bewegung und Stressmanagement, wurde ihr dann schlagartig klar.

Die diplomierte Opernsängerin fing an, nach alternativen Lösungswegen zu suchen und kam dann zu der Erkenntnis, dass sie ihr Wissen gerne weitergeben möchte.

„In mir brannte auf einmal der Wunsch, nicht nur Frauen mit Lipödem begleiten und helfen zu wollen, sondern allen Frauen, die vielleicht mit ihrem Äußeren nicht so glücklich sind oder auch auf der Suche sind nach einer Alternative in ihrem Leben. Es geht hier ja nicht nur um Gesundheit und Schönheit, sondern auch um den Aufbau von Zusatzeinkommen, mehr Freiheit, die Möglichkeit, seine eigenen Werte leben können … da ist so vieles möglich.“

Katja Hiltmann macht nun selbst täglich neue Erfahrungen, wie eine Creme oder ein Serum zu einem besseren Selbstwertgefühl beiträgt, einfach weil man oder frau sich wieder wohl in der Haut und schöner fühlt. Oder Haare wieder anfangen gesund zu wachsen, was sie vielleicht jahrelang nicht mehr getan haben. Oder sich die Körperformen so verändern, dass man um Jahre jünger aussieht und dies auch nach außen ausstrahlt. Dieses bessere Gefühl und Aussehen möchte Katja Hiltmann nun auch anderen Frauen vermitteln und hat sich daher entschlossen, selbständige Juchheim-Beraterin zu werden und Beratungen rund um diese hochwertigen und effektiven Produkte nun auch rund um Mainz, Wiesbaden und Frankfurt sowie im gesamten Rhein-Main-Gebiet anzubieten. Terminvereinbarungen sind möglich unter info77@health-and-beauty-mainz.de sowie unter +49 163 8540514 und auf der Website www.health-and-beauty-mainz.de

Firmenkontakt
Katja Hiltmann – selbständige Young-Living-Beraterin
Katja Hiltmann
In den Gärten 3
55128 Mainz
0163 8540514
katja@hiltmann.net
http://health-and-beauty-mainz.de/juchheim

Pressekontakt
GoogleOnlineDominator
Uwe Hiltmann
Pantbach Road 109
CF14 1TX Cardiff
016098946921
god@googleonlinedominator.com
http://www.googleonlinedominator.com

Bildquelle: @Andrea Schombara Fotografie

 

Benutzer Bewertung:
[Total: 4 Durchschnitt: 5]